Umfrage Fowala

Die Fortbildung Wald und Landschaft führt eine Umfrage zum Fortbildungsangebot des nächsten Jahres durch. Die Umfrage zum Fortbildungsangebot 2019 ist ein wichtiger Baustein in der laufenden Themenentwicklung der Fowala. Nehmen Sie hier an der Umfrage teil und tragen Sie dazu bei, dass die Fortbildung 2019 auf die Bedürfnisse der Waldfachleute ausgerichtet wird. Wir bitten Sie die Umfrage bis zum 31. März 2018 auszufüllen.
Hier finden Sie das Kursprogramm 2018.

 

 
Jubiläumsveranstaltung FVW am 02.03.2018 in Olten

Am 2. März 2018 feiert der Fachverein Wald SIA in Olten sein 60-jähriges Bestehen! Das Thema der Veranstaltung wird sein: Green Forest Jobs - Neue Arbeitsfelder im Wald. Interessierte sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.
Hier finden Sie den Flyer zur Veranstaltung (deutsch und französisch) sowie weitere Informationen zu Green Forest Jobs.

 

 
Workshop zur Zukunft der LHO 104 Forstingenieure

Am 24.11.2017 fand in Zürich ein Workshop zur Zukunft der LHO 104 Forstingenieure statt. Weitere Informationen sowie die Ergebnisse des Workshops finden Sie in der Rubrik Themen -> Weitere Themen.

 

 
Jahresversammlung des FVW am 08.09.2017 in Bellinzona

Die Jahresversammlung des FVW findet am 08. September 2017 in Bellinzona statt. Sie ist verbunden mit einer Tagung zum Thema «Wurzelwirkung und Hangstabilität», an der neue, quantitative ingenieurbiologische Ansätze vorgestellt werden (Stabilisierungseffekte der Wurzeln, Entlastungsschläge u.ä.). Alle Mitglieder und weitere Interessierte sind herzlich eingeladen!
Flyer: Deutsch / Italienisch

 

 
FWL Kurs "Waldbau für Fachleute ohne forstliche Ausbildung" am 16.8.2017, Aarau

Die Fortbildung Wald und Landschaft führt am Mittwoch, 16. August 2017, in Aarau (AG) den Kurs "Waldbau für Fachleute ohne forstliche Ausbildung" durch. Der Kurs bietet eine gute Gelegenheit, die Grundlagen des naturnahen Waldbaus und die Welt der Forst- und Waldbaufachleute besser kennen zu lernen. Weitere Informationen finden Sie im Flyer oder auf der Webseite der FWL.

 

 
SFV-Debatte an der HAFL "Laubholz: Angebot ohne Nachfrage?", 11. Mai 2017

Am Donnerstagnachmittag, 11. Mai 2017, findet an der HAFL in Zollikofen eine SFV-Debatte mit dem Titel "Laubholz: Angebot ohne Nachfrage?" statt. Der steigende Laubholzanteil sowie die mangelnde Absatzmöglichkeiten für Laubholz sind in der Schweiz heute Realität. An der Debatte wird der europäische Holzmarkt beleuchtet, die Möglichkeiten im Laubholzbau aufgezeigt und mit Referenten und Waldbesitzern über das Dilemma diskutiert.

Am Morgen findet zudem gleichenorts das von der Abteilung Waldwissenschaften der HAFL organisierte Kolloquium "Angebot und Verwendung von Laubholz heute und morgen" statt. Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link.

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 6